Eine Initiative der Zurich Versicherung und der Baden-Badener Versicherung

Die Baden-Badener Versicherung
und Zurich sind eins.

Die Baden-Badener Versicherung ist seit 10 Jahren Mitglied der weltweiten Zurich Insurance Group. Anfang Oktober wurde sie erfolgreich in die Zurich Gruppe Deutschland integriert. Wir legen uns auch zukünftig für Sie ins Zeug und sind der starke Partner an Ihrer Seite.

Um Sie zu unterstützen, haben wir hier alle in diesem Zusammenhang wichtigen Informationen kurz und bündig für Sie zusammengefasst. Natürlich stehen Ihnen Ihre bekannten Ansprechpartner bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Sie kennen die Baden-Badener als verlässlichen, kompetenten Partner, der für Sie da ist, wenn es darauf ankommt. Darauf können Sie sich auch bei Zurich verlassen. Wir haben uns neu aufgestellt: Gemeinsam mit Ihnen.

Dr. Ulrich Hilp
Head of Broker Retail
Zurich Gruppe Deutschland

Zusammen stärker:
Mehr Leistung. Mehr Service. Mehr Expertise.

Zusammen stärker

Als Vermittler haben Sie mehrere Vorteile durch den Zusammenschluss:

  • Übernahme von Bestandsverträgen:

    Die Zurich Versicherung übernimmt alle Verträge mit ihren Leistungen und Deckungen Ihrer Kunden.

  • Besserleistungen für Bestandskunden:

    Bei Verträgen in Standardsparten erhalten Ihre Kunden Besserleistungen der Zurich Versicherung ohne Mehrkosten. Dazu erhalten die Verträge eine Upgrade-Klausel.

  • Gemeinsames Bestandssystem:

    Die Zurich Versicherung integriert das Portfolio der Baden-Badener Versicherung in ihr hochmodernes Bestandsystem.

  • Damit können Sie rechnen:

    Das Courtage-/Provisionsniveau für die bisherigen Verträge bei der Baden-Badener ändert sich nicht.

  • Zurich Maklerweb:

    Die Funktionalitäten und Services der Baden-Badener Maklerwelt werden in ein neues Maklerweb der Zurich Versicherung integriert und um neue Angebote und Funktionen ergänzt.

  • Attraktive Produkte für Ihre Kunden:

    Sie und Ihre Kunden profitieren von der Produktvielfalt von Zurich und bekommen mit dem neuen Zurich PrivatSchutz ein innovatives Konzept.



Ihre Vorteile kurz erklärt. Film ab!

Wir erklären Ihnen, warum sich der Zusammenschluss der Baden-Badener Versicherung und der Zurich Gruppe lohnt.

» Film ansehen

Der Zurich PrivatSchutz:
Genau der Schutz, den Ihre Kunden brauchen.

Je nach Beruf, Hobby und Familienstand ist jeder Mensch unterschiedlichen Risiken ausgesetzt.

Mit dem Zurich PrivatSchutz wählen Ihre Kunden, welche Versicherungsbausteine zu ihrer persönlichen Situation und Lebensart passen. Ob einzeln oder gebündelt – Ihre Kunden können ihren Versicherungsschutz ganz individuell zusammenstellen und profitieren von einem attraktiven Leistungsumfang.

Persönlicher Schutz mit sieben Bausteinen:
  • Haftpflicht: Schutz vor finanziellen Folgen bei Missgeschicken
  • Hausrat: Schutz für Wertgegenstände, Schmuck und Möbel, aber auch Fahrräder
  • Wohngebäude: finanzielle Sicherheit bei Schäden am Gebäude inkl. Elementarschäden wie Erdbeben
  • Unfall: Schutz gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls – für Erwachsene und Kinder
  • Existenzschutz: Absicherung der finanziellen Folgen eines Unfalls oder einer schweren Krankheit
  • Rechtsschutz: finanzielle Sicherheit bei Rechtsstreitigkeiten
  • Mobilschutz: Starker Reiseschutz mit Auslandreisekrankenversicherung und Reisegepäckversicherung

Wenn sich Ihr Kunde für den Zurich PrivatSchutz entscheidet, kann er seinen Vertrag jederzeit flexibel anpassen und hat durch den Sofortschutz direkt mehr Leistung. Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit stellen wir ihn beitragsfrei. Dies sind viele gute Argumente für Ihre Beratung.


» Mehr erfahren

Zusammen besser: Der neue, gemeinsame Privatschutz Unfall bietet Ihren Kunden noch mehr Leistungen.

Vergleichen Sie den Zurich PrivatSchutz Unfall mit dem Privatschutz der Baden-Badener Versicherung

» Jetzt vergleichen

Nutzen Sie die vielen Vorteile von Zurich.

Sind Sie noch kein Geschäftspartner von Zurich, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Sie profitieren von einer breiten Produktpalette, modernen Services, umfangreicher Vertriebsunterstützung und einer langen Traditionsmarke.

» Kontakt

Häufige Fragen.

Bereits vor Wirksamwerden der Rechtsträgerverschmelzung möchten wir Ihnen vorab die Policenkopien zur Verfügung stellen. Die Kunden erhalten alle Schreiben der Zurich selbstverständlich erst ab dem 05.10.2018. Diese Policenkopien werden Ihnen in den nächsten Tage sukzessive in der Postbox zur Verfügung gestellt.

  1. Bitte füllen Sie die Nutzungsvereinbarung für das Zurich Angebots System (Tarifrechner) aus. Diese finden Sie im Dokumentencenter.
  2. Schicken Sie die Nutzungsvereinbarung unterschrieben an info@zusammen-staerker.de.
  3. In Kürze erhalten Sie Ihren Zugang zum Online-Tarifrechner.

Die Baden-Badener Versicherung AG gehört bereits seit 2008 zur Zurich Gruppe. Die Entscheidung, sich künftig auf die Kernmarke zu konzentrieren und die Baden-Badener unter das Markendach Zurich zu führen, basiert auf einer gemeinsamen Strategie vom Vorstand der Zurich Gruppe Deutschland und dem Aufsichtsrat der Baden-Badener Versicherung AG.

Durch den Zusammenschluss wollen beide Unternehmen ihre Kompetenzen bündeln und nach außen als eine Marke auftreten. Das Ziel dabei ist, Komplexitäten zu reduzieren und unterschiedliche Geschäftsmodelle zu vereinheitlichen, um so die Geschäftsprozesse insgesamt effizienter zu gestalten.

Die Baden-Badener Versicherung AG ist erfolgreich und genießt eine hohe Reputation im Markt. Umso wichtiger ist es für Zurich, das Geschäft fortzuführen und die Expertise der Baden-Badener Versicherung AG zu implementieren. Der Geschäftsbetrieb wird bis zur Integration uneingeschränkt aufrecht gehalten.

Die Umsetzung der Integration soll bis 1. Januar 2019 vollumfänglich abgeschlossen sein. Die rein rechtliche Integration steht in Abhängigkeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden und wird nach aktuellem Stand Anfang Oktober 2018 erfolgen.

Die Zusammenarbeit mit der Baden-Badener Versicherung AG kann bis zur Integration uneingeschränkt fortgeführt werden. Nach dem Zusammenschluss können Sie Ihr Geschäft mit Zurich fortsetzen. Vermittler der Baden-Badener Versicherung AG sind willkommene Partner und werden von Zurich zeitnah zu einer Geschäftsanbindung kontaktiert. Sollte sich durch die geplante Markenzusammenführung etwas für Sie ändern, informieren wir Sie selbstverständlich gesondert dazu.

Sie müssen nichts unternehmen: Die Verträge der Baden-Badener Versicherung AG (BB) werden zum Zeitpunkt der Integration automatisch zu Zurich überführt – unabhängig vom Alter der Tarifgeneration werden die bisherigen Leistungen in den Standardsparten in ihrer aktuell hinterlegten Form durch eine Besitzstandsgarantie nicht nur gesichert, sondern erfahren zusätzlich Besserleistungen aus dem innovativen PrivatSchutz-Produkt von Zurich.

Ihre Vorteile:

  • Die Prämien bleiben in gleicher Höhe erhalten.
  • Das Courtage- und Provisionsniveau bleibt ebenfalls unverändert.
  • Änderungen der Versicherungsverträge sind auch nach der Integration möglich.
  • Prämienrelevante Änderungen, die nach der Integration erfolgen, werden zum bisherigen Prämienniveau vorgenommen - trotz der beitragsfreien Mehrleistung die der Versicherungsnehmer zum Zeitpunkt der Integration erhält.

Ein klares Plus für Ihre Kunden!

Für Ihr Neugeschäft ändert sich bis 31. August 2018 nichts. Der Vertragsbeginn kann bis zu 12 Monate in der Zukunft liegen. Spätester Vertragsbeginn ist dann der 1. August 2019. Ab 31. August 2018 haben Sie die Möglichkeit, mit einer entsprechenden Zurich Anbindung, von der gesamten Produktvielfalt von Zurich zu profitieren. Freuen Sie sich auf den neuen leistungsstarken PrivatSchutz!

Bis zum 31. August 2018 können Sie Ihr Neugeschäft wie gewohnt, zu unveränderten Konditionen und Prämien, über die Baden-Badener Versicherung AG abschließen.

Die Policennummern werden bei dem Zusammenschluss an Zurich angepasst. Verträge werden unter der Versicherungsnummer der Baden-Badener Versicherung AG weiterhin auffindbar sein, um eine Zuordnung und entsprechende Bearbeitung sicherzustellen.

Die Courtage kann bis zur Integration wie gewohnt frei gewählt werden. Das Courtage- und Provisionsniveau bleiben im Bestandsgeschäft ebenfalls unverändert.

Sind Sie bereits als Vermittler angebunden und generieren Neugeschäft bei Zurich, gelten die dort bestehenden Provisions- und Courtagetabellen. Sollten Sie noch keine Anbindung haben, kommen wir diesbezüglich rechtzeitig auf Sie zu.

Nach dem Zusammenschluss erhalten Sie Ihre Abrechnung von Zurich. Ihr Kundenbestand wird auf Ihre Vertriebspartnernummer bei Zurich übertragen.

Die PrivatSchutz-Policen der Baden Badener Versicherung werden sukzessive auf das neue Zurich PrivatSchutz-Produkt übertragen. Darum kümmern wir uns, für Sie gibt es keinen Handlungsbedarf. In der Übergangsphase kann es allerdings vorübergehend zu systembedingten Verzögerungen bei der Bearbeitung von Unfallschäden kommen. Dafür bitten wir Sie um Ihr Verständnis. In dringenden Fällen oder bei Rückfragen sind unsere Kolleginnen in Köln gern für Sie da:

Anja Urban (Teamleiterin)
Email: anja.urban@zurich.com
Telefon: 0221/7715 4308


oder

Eva-Maria Kochs (Abteilungsleiterin)
Email: eva-maria.kochs@zurich.com
Telefon: 0221/7715 4386

Wir betreuen Sie vor und nach dem Zusammenschluss rundum. Ihre gewohnten Ansprechpartner bei der Baden-Badener Versicherung AG sind bis zur Integration weiterhin unter der Telefonnummer (06894) 915 915 für Sie da. Bei Fragen schreiben Sie uns gern an info@zusammen-staerker.de. Ihr Betreuer informiert Sie zudem telefonisch oder per Mail und Brief über die nächsten Schritte. Über ihre zukünftigen Ansprechpartner werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Die Inhalte aus der Maklerwelt der Baden-Badener Versicherung AG finden Sie im Zurich Maklerweb, Anfang Oktober 2018 im neuen Design. Besuchen Sie dafür die folgende Seite: www.maklerweb.de.

Ob Information, Anwendungen oder Bestandsverwaltung: Im Zurich Maklerweb finden Sie viele Services für Ihren Geschäftsalltag:

  • Aktuelle Produktinformationen
  • Prospekte, Flyer und Verkaufsunterlagen herunterladen
  • Bestandsauskunft (Webauskunft/CF10)
  • PostBox
  • Elektronische Provisionsdaten (ePD)
  • Software und Patches herunterladen
  • ZAS aufrufen
  • Partner- und Kundendaten
  • Schaden melden und verfolgen
  • Bestandsauswertungen und Berechtigungen beantragen

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand – mit unserem Newsboard.

Damit Sie immer auf dem Laufenden sind, finden Sie hier alle aktuellen Informationen rund um die Unternehmensfusion und dem innovativen PrivatSchutz von Zurich. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

» Mehr erfahren

Service und Maklerweb.

Als Vertriebspartner der Baden-Badener Versicherung AG nutzen Sie die Maklerwelt der Baden-Badener als das Informationsmedium rund um alle Fragen zu Produkt, Courtage, Service und Technik.
Sie schätzen die Funktionalitäten und internetbasierten Tools und sind interessiert, was sich für Sie bei dem Übergang zu Zurich ändern wird?

Das Wichtigste vorab: Alle bekannten Anwendungen bleiben Ihnen erhalten und wurden auf das neue Maklerweb von Zurich überführt. Darüberhinaus haben Sie nun Zugang zu weiteren, neuen Online Services, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten:




Die Online-Services von Zurich im Überblick.

Onlinerechner – aus TARE wird ZAS

Natürlich steht Ihnen auch im Maklerweb von Zurich ein Online-Tarifrechner für die Privatkundentarife im Sachversicherungsbereich zur Verfügung. Wie gewohnt werden Anträge dunkelverarbeitet und Sie erhalten direkt die der Police zugeordnete Policennummer. Die verkürzte Bearbeitungszeit ist ein Garant für noch mehr Kundenzufriedenheit! Ein weiterer Vorteil: Der Online-Tarifrechner ist immer aktuell!

Die Nutzungsvereinbarung finden Sie im
» Dokumentencenter

Agenturpost und mehr – aus PEB wird die PostBox

Die elektronische PostBox von Zurich stellt Ihnen Ihre Vermittlerpost in Dateiform zur Verfügung und erspart Ihnen viel Arbeit und damit kostbare Zeit. Denn das Öffnen, Scannen, Ablegen und Entsorgen von Papierpost können Sie sich jetzt sparen. Dieser Service wird allen Geschäftspartnern der Baden-Badener Versicherung AG beim Übergang auf Zurich im geschlossenen Bereich des Maklerwebs zur Verfügung gestellt.

» Mehr erfahren


GDV-Daten stehen Ihnen weiter zur Verfügung

Alle wichtigen Informationen - rund um Ihren Kunden - werden in dem vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) festgelegten Dateiformat erzeugt und Ihnen als sogenannte GDV-Daten zur Verfügung gestellt. Im Maklerweb von Zurich stellen wir Ihnen die Kunden- und Vertragsdaten im GDV-Standardformat zur Verfügung. Online stehen diese Daten tagesaktuell bereit.

» Mehr erfahren
Online-Vertragsauskunft

Natürlich steht Ihnen auch im Maklerweb von Zurich eine Online-Vertragsauskunft zur Verfügung. In dem geschlossenen Bereich werden auch Ihre bisherigen Verträge, die Sie an die Baden-Badener Versicherung AG vermittelt haben, anzeigt. Dieser Service erleichtert allen Geschäftspartnern der Baden-Badener den Übergang.

» Mehr erfahren
Vermittlerabrechnung – EPD, Umsatzlisten und mehr

Natürlich stellt Ihnen Zurich weiterhin Ihre Provisionsdaten auf Wunsch in elektronischer Form im digitalen Textformat csv zur Verfügung.

Ihre Vorteile:

  • Arbeitserleichterung durch verarbeitungsfähige Datei
  • Provisionsdaten stehen Ihnen zeitnah und jederzeit zur Verfügung
  • Auch zusätzliche Informationen enthalten, wie beispielsweise die Haupt- und Untersparte des jeweiligen Vertrages

» Mehr erfahren

Dokumente für Ihre tägliche Arbeit

Zurich unterstützt Sie natürlich auch hier und stellt Ihnen alle Dokumente, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen, als Download zur Verfügung.

Alle Verkaufsunterlagen, wie:

  • Verkaufsfördernde Materialien (Prospekte, Flyer)
  • Anträge und Zusatzanträge
  • Bedingungen und Formulare

stehen Ihnen abrufbereit zur Ansicht und zum Download zur Verfügung. Dieser Service wird allen Geschäftspartnern der Baden-Badener Versicherung AG beim Übergang auf Zurich im geschlossenen Bereich des Maklerwebs zur Verfügung gestellt.



Interessiert? Besuchen Sie schon heute das Maklerweb von Zurich und informieren Sie sich über die Vorteile, die Ihnen die Zusammenarbeit in den Bereichen Produkt, Service und Technik bieten wird.

» www.maklerweb.de

Webinare.

Mehr Wissen für Ihr Geschäft: Nehmen Sie an unseren kostenfreien Webinaren teil.

Was ändert sich für Sie als Vermittler? Wie läuft die Integration? Wie verkaufe ich den Zurich PrivatSchutz? Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in unseren Webinaren. Die Termine folgen in Kürze. Schauen Sie gern bald wieder rein.

Vorteile der Zusammenarbeit mit der Zurich Versicherung


Termin folgt

Lernen Sie den PrivatSchutz von Zurich kennen


Termin folgt

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Bis zur Integration stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner im Baden-Badener Vertriebsservice unverändert telefonisch unter (06894) 915 915 zur Verfügung.

Bei allen weiteren Fragen sind schon jetzt die Kollegen von Zurich gerne unter (0228) 268 26 02 für Sie da.
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@zusammen-staerker.de.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!